Das Baro-, Thermo-, Hygrometer basiert auf einer Abwicklung die zu einem räumlichen Körper geformt wird, der drei Kegel miteinander verbindet. In der Achse jedes Kegels ist ein Zeiger angeordnet, es entsteht somit ein Messinstrument dessen drei Skalen ineinander übergehen und dennoch getrennt voneinander gelesen werden können.

no.3


Baro-, Thermo-, Hygrometer
1997